Aktivität


Einladung zu unserer Tagesfahrt: Es besteht die Möglichkeit bei der Firma “Rapunzel“ im Bio-Restaurant Mittag zu essen (= Selbstzahler). Es gibt als Vorspeise Salat oder Suppe, als Hauptgang stehen Thai Gemüse Curry mit Reis (und gebratenem Hähnchen) oder die Rapunzel-Pasta mit Bolognese vom Allgäuer Rind zur Auswahl. Bitte bei Anmeldung Essenswunsch angeben 🙂  Abfahrt: 8.00 Uhr Merklingen, Ortsmitte – Rückkehr ca. 19.30 Uhr

Weiterlesen


Wiederholung erwünscht 🙂 Pepina Moden aus Dornstadt, 4Fashion aus Laichingen und Modehaus Reichle aus Blaubeuren und Thommys Cocktails waren mit am Start 

Weiterlesen


Viel Spaß hatten die Teilnehmerinnen der Gymnastikleiterinnenfortbildung im Februar 

Weiterlesen



Am Internationalen Frauentag, 08. März 2024 um 14:00 Uhr laden die LandFrauen vom Kreisverband Blaubeuren zusammen mit dem  Verein Ebru e.V, ein anerkannter gemeinnütziger Kulturverein in Ulm und Umgebung, zu einem gemütlichen Nachmittag mit Vortrag und Interkulturellem Austausch in den Vortragsraum im Erdgeschoß der Stadthalle Blaubeuren ein. Gäste sind herzlich willkommen. Thema: GUTES LEBEN IN KULTURELLER VIELFALT Referentin: Annette Schavan, Bundesministerin a.D. Moderne Gesellschaften sind kulturell vielfältig. Das macht neugierig oder skeptisch, zugewandt oder verhalten. Kulturelle…

Weiterlesen


Am 27.1. fanden sich 25 Teilnehmerinnen zum Selbstverteidigungskurs der LandFrauen in der Merklinger Sporthalle ein. Die Veranstaltung wurde in Kooperation des KreislandFrauenverbandes Blaubeuren und des Ortsvereines Merklingen durchgeführt. Die große Nachfrage und das rege Interesse an diesem Angebot freute besonders die beiden Vorsitzenden Brigitte Huober (Kreisverband Blaubeuren) und Elisabeth Schmid (OV Merklingen). Auch der SWR war auf diese Veranstaltung aufmerksam geworden und war mit einem Kamerateam vor Ort (Sendetermin: Dienstag 30.1. , Landesschau ab 18.15…

Weiterlesen



Am 2. Advent haben die Merklinger LandFrauen zu ihrer Adventsfeier ins Gemeindehaus eingeladen. Die Vorsitzende Elisabeth Schmid freute die zahlreichen Mitglieder begrüßen zu dürfen und stellte kurz das neue, äußerst abwechslungsreiche Jahresprogramm für 2024 vor: vom Workshop, einem Genussabend, einem Ausflug, bis zu einem Vortrag über künstliche Intelligenz – die Vielfalt der Themen bei den LandFrauen ist groß ! Nach Kaffee und Kuchen war Zeit für gemeinsames Weihnachtslieder singen, eine besinnliche Geschichte und einen Jahresrückblick…

Weiterlesen


Am 25.11. fanden sich rund 17 interessierte Teilnehmerinnen zum gemeinsamen Bredla backen in der Schulküche ein. Unter Anleitung von Ralu Kugler wurden acht verschiedene Rezepte ausprobiert. Von süßen Nutella Plätzchen bis zu salzigem Gebäck war die Vielfalt groß.

Weiterlesen


Am 3.11. fand der Filz Workshop der Merklinger LandFrauen statt. Unter der Anleitung von Diana Speth und Margot Schweizer wurden den Teilnehmerinnen die Techniken des Nass- und des Trockenfilzens gezeigt. Besonders beim Nassfilzen war Ausdauer gefragt. Es entstanden kleine Anhänger, bunte Schalen und schöne Nikolausstiefel.

Weiterlesen