18. Juli 2022 - Beiträge - Alle - Fortbildung

Betreuungskraft für Hauswirtschaftliche Familienbetreuerinnen

Aufbaulehrgang Hauswirtschaftliche Familienbetreuerin 2022

Flyer und Anmeldebogen


Achtung: Start auf 17. September verschoben! Anmeldung bis zum 28. August 2022!

Liebe Teilnehmerin, und Interessierte,

auf Grund der geringen Anmeldungen für die Qualifizierung zur Betreuungskraft für pflegebedürftige Menschen in Blaubeuren, die am 02. Juli 2022 starten würde, müssen wir den Beginn der Qualifizierung leider auf den 17. September 2022 verschieben. Die neuen Termine finden Sie im Anschluss. Wir hoffen sehr, dass Sie auch zum späteren Zeitpunkt an der Qualifizierung teilnehmen.

Bitte geben Sie uns eine baldige Rückmeldung bis 28. August 2022.

Bei Fragen wenden Sie sich an Ulrike Lieber Tel. 0711-24891721, lieber@landfrauen-bw.de oder bei Inge Müller Tel. 07344-6791,

mueller-blaubeuren@t-online.de


Aufbaulehrgang für Hauswirtschaftliche Familienbetreuerinnen

Modul 1: 56 Unterrichtseinheiten, vom 17.09.2022 bis 29.10.2022

Modul 2: 48 Unterrichtseinheiten, vom 19.11.2022 bis 10.12.2022, sowie vom 14.01.2023 bis 21.01.2023

Praktikum: 20 Stunden im Oktober und November 2022


Unterrichtszeiten:

samstags, jeweils von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr


Ort:

Alten Schule
Schleichtalstraße 31
89143 Blaubeuren-Erstetten


Qualifikationsprofil:

Menschen erreichen zunehmend ein höheres Lebensalter, damit erhöht sich auch die Erkrankungsrate von degenerativen Gehirnerkrankungen. Bei der Betreuung und der Pflege stellen uns an Demenz erkrankte Menschen immer wieder vor große Herausforderungen.

Der Lehrgang ist ein Weiterbildungsangebot für ausgebildete Hauswirtschaft Familienbetreuerinnen, die das Thema demenzielle Erkrankungen vertiefen möchten. Es befähigt die Teilnehmerinnen zur Betreuung und Aktivierung von an Demenz erkrankten Menschen.

Bezüglich der Inhalte und des Umfangs orientiert sich der Aufbaulehrgang zur Betreueungskräft für pflegebedürftige Menschen zusammen mit der Qualifizierung als Hauswirtschaftliche Familienbetreuerin an den Anforderungen zur Qualifikation und den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in Pflegeheimen.


Inhalte der Qualifizierung:

  • Anatomie und Krankheitslehre
  • Kommunikation und Umgangsformen mit Demenzerkrankten
  • Betreuung Demenzerkrankter
  • Rechtskunde
  • Versorgungsangebote und Einsatzbereiche
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit an der Pflege Beteiligten
  • Erste Hilfe

Information und Fragen: 


LandFrauenverband Württemberg-Baden
KreisLandFrauen Blaubeuren
Ulrike Lieber
Inge Müller

Telelfon: 0711 – 24891721
Telefon: 07344 – 6791

 

 

 


Schlagwörter: